don't speak

herzkopf

mach mein herz dem deinen gleich....noch ein letztes mal.

wortlos gehen, einfach lassen
fliegen vogelfrei und schnell
seicht entschwinden dieser welt
wie du, wie ich
wie alle vielleicht

traumfetzen von dir
berühren mich noch immer
ewig in deinen händen
fest eingebrannt
in deiner seele
das letzte wort in meinem buch -
dein name
das einzige was zählt
vielleicht.
(2007)

ein schönes neues jahr. und meine hoffnung wächst. weiter. jeden tag ein bisschen mehr.
gestern war schön. beruhigend. (abgesehen von der tattoo action *muffl*)
lieb euch
bussl
4.1.08 16:00


Werbung


ende

ferien sind vorbei und mein schlafrhytmus ist total durcheinander. ich schlafe tags und bin nachts in action...ich müsste das mal bis morgen ändern, ansonsten hab ich spätestens montag ein problem...egal. morgen muss ich ja auch was früher raus.

ansonsten: ferienendestress (wo ist das mathebuch - du hast es im besoffenen kopf verbrannt...), wecker suchen, alles was man nicht gemacht hat noch auf den letzten drücker starten...
ach ja. ganz großes damentischtennis (der ist übrigens nicht von mir...)

und an sandra und naddl ich lieb euch ihr mäuse.
ich guck jetzt der mit dem wolf tanzt. scheiß auf arbeit *lach*
bussls
5.1.08 19:49


sonntags

sonntage sind so resümee tage irgendwie. so man lässt die woche revue passieren und das wochenende.

meins war ganz gut soweit. klasseparty war m.E. nach ziemlich gut (bis auf musikalische probs) und gestern war ein generell schöner tag. was an den leuten gelegen hat mit denen ich gechillt hab. war gut.

und feitag abend war es dann doch mal kurzzeitig soweit das ich das heimelige gefühl von kribbeln im bauch hatte. sonderbar und verrückt aber naja... (vor allem die person hat mich gebasht...) egal. mir fliegen ja immerhin noch keine herzchen aus den augen. und ich hab was schickes zum dran denken. *smile*

ich werd jetzz simpsons schauen und dann baden gehen und dann....weiß ich auch noch nicht mal guckn. bussls

13.1.08 18:29


kapitel 0

Das ist sowas von armselig was du da abziehst. Wie bescheuert. naja...nicht wert einen Parasiten in den Abfall meiner Seele zu lassen glaub ich. Ich hock grad bei Herrn H. Gestern abend war ich schonmal hier, aber da war D. da. War irgendwie gut. anders irgendwie. oder auch nicht. Der hat doch glatt mal von gefühlen gesprochen. Das sie sich irgendwie verändern. Konstanter werden. Nicht mehr so unruhig sind und so. ich hab ihm viel erzählt. Wie immer eigentlich...

Er hat mich vermisst sagt er. Und dann: "ich kann weinen." hat er gesagt. "Ich kann lachen." hab ich gesagt. Und dann mussten wir beide heulen. verrückt irgendwie. Wir haben einfach viel gesprochen. Er meint keiner verstünde ihn. ich hab gesagt ich kenne das. Und dann er: "Ich weiß."

Dann sind S,K und son Typ gekommen mit Hunden und so. Vom Schnorrplatz und so. Draussen war voll rabbatz mit den anderen. Bullerei und so. und ich hab mich trotzdem wohl gefühlt. wohl weil er da war oder so. kein plan.

Achso: er schreibt wieder, sagt er. "Ich krieg's nicht zuende..."

aus mistress of pain

(irgendwann bestimmt..)

15.1.08 17:21


notizbuchmüll

bist du noch da?
fortgeflogen...
flügellos gefallen - einfach so anders gelebt.
scherbenhaufen, dreck und asche
schäumen den bach aus alkohol
der durch deine synapsen fließt.
26.juli 07

versteck dich in deinen kissen
sonst knuddel ich dich tot
23.august 07

seid ihr geflogen?
denn
ich hab euch fallen sehen -
euch alle.
28.august 07

trink, drog rum, mach weiter kaputt
verlier dich darin
in der grenze zwischen gürtellinie und arroganz -
tu es.
rette deinen stolz
das ist wichtiger als liebe.
30.august 07

seelenlos fickst du engel
verballerst dich und deinen körper
so als ob er keinen wert hätte
08.oktober 07

du bist kerzenschein -
schönmachend.
21.november 07
16.1.08 16:07


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de